100 Prozent gerüstet

für die Reise in die Zukunft. Seit 100 Jahren.
Headerbild Flugzeug Wolken
Rakete Feuer Rauch

Vorstand

100 Ideen
für erfolgreichen Wandel.

Ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr liegt hinter uns. Gerade im Jahr 2017 - dem 100-jährigen Jubiläum des Bestehens der Verkehrsbüro Group - konnten wir die Früchte der langjährigen Kontinuität und soliden Geschäftsbasis ernten. Genau der richtige Zeitpunkt, die Weichen für die Zukunft zu stellen.

Mit 1. Oktober 2017 wurde ein neuer Vorstand bestellt. Mit dem Vorstand Martin Winkler (Sprecher des Vorstands), Helga Freund und Helmut Richter beginnt der Aufbruch in eine neue Ära. 

Zum Video
Vorstand: Winkler, Freund, Richter

Leisure, Business, Hotellerie

100 Möglichkeiten
Menschen glücklich zu machen.

Die Verkehrsbüro Group ist breit aufgestellt und deckt dadurch alle wesentlichen Geschäftsfelder im Tourismus ab. Der klare Fokus als touristischer Dienstleister liegt auf der Zufriedenheit unserer Gäste. Für unsere Kunden leisten unsere 3.000 Mitarbeiter täglich Besonderes. Bester Service und österreichische Gastfreundschaft auf höchstem Niveau: Auf diesem Fundament baut unser Serviceversprechen. Das Lächeln unserer Gäste, die Zufriedenheit unserer Kunden – in der Verkehrsbüro Group steht der Mensch im Mittelpunkt.

Kennzahlen
EBIT in Mio € (+31,0%)
0
EBT in Mio € (+30,9%)
0
KONZERNERGEBNIS in Mio € (+24,0%)
0
CF AUS ORD. ERGEBNIS in Mio € (+20,3%)
0
EK-RENTABILITÄT in % (+22,9%)
0

(Veränderung im Vergleich zum Vorjahr)

Mitarbeiter
  • 18% - Reisebüro
  • 6% - Geschäftsreisen
  • 9% - Veranstalter
  • 4% - Incoming
  • 52% - Hotellerie
  • 4% - Palais Events
  • 7% - Holding
Stand 31.12.2017
100 Prozent
Kompetenz im Tourismus.

Strategie

100 Perspektiven
für die Zukunft.

Tradition und Kontinuität sind die wichtige Basis für unseren nachhaltigen Erfolg. Genauso wichtig aber ist es, aktiv die Zukunft zu gestalten und die Weichen für weitere erfolgreiche Jahre zu stellen. Gerade für eine Nummer 1 ist es aber besonders herausfordernd und entscheidend, die führende Position zu halten und auszubauen. Und genau das haben wir uns mit einer der neu entwickelten Roadmap zum Ziel gesetzt.

Mehr erfahren
Strategie

Mitarbeiter

100 Möglichkeiten
sein Talent unter Beweis zu stellen.

Als größter Tourismuskonzern Österreichs bieten wir sowohl jungen als auch berufserfahrenen Menschen 100 und mehr Chancen, ihre Qualifikationen gezielt einzusetzen. Ob professioneller Start ins Berufsleben, praxisorientierte Lehrlingsausbildung oder berufliche Weiterentwicklung, die Verkehrsbüro Group ist ein vielseitiger und kompetenter Partner in einem spannenden Berufsfeld. Wir bieten motivierten und engagierten Mitarbeitern interessante Aufgabengebiete und hervorragende Perspektiven für die Zukunft.

Mehr erfahren
Mitarbeiter

Der Niederösterreicher Martin Winkler, MBA (37), ist seit 1. Oktober 2017 Sprecher des Vorstands der Verkehrsbüro Group. Er verantwortet die Bereiche Hotellerie und Veranstaltungen mit den Marken Austria Trend Hotels, Palais Events, Strategie, Corporate Governance, Marketing und Kommunikation, Rechnungswesen und Controlling. Als Vorstandssprecher vertritt er die gemeinschaftlich beschlossenen Entscheidungen des Vorstandes nach außen. Winkler ist seit 2001 bei der Verkehrsbüro Group tätig. Er war zunächst Vorstandsassistent, übernahm danach die Leitung des Konzernmarketings und des Controllings. 2012 wurde der Vater zweier Kinder in die Geschäftsführung von Eurotours berufen, vier Jahre später in die Geschäftsführung der Verkehrsbüro Hotellerie.

Sprecher des Vorstands: Martin Winkler

Der Niederösterreicher Mag. Helmut Richter (53) wurde am 1. Oktober 2017 zum Vorstandsmitglied der Verkehrsbüro Group berufen. Er verantwortet die Business Touristik mit den Marken Verkehrsbüro Business Travel, AX Travel Management und Austropa Interconvention, Personal, Einkauf und Bautechnik sowie Recht. Der studierte Betriebswirt ist seit dem Jahr 2000 in verschiedenen Führungspositionen in der Verkehrsbüro Group tätigt.

Vorstandsmitglied: Helmut Richter

Die Tirolerin Helga Freund (56) ist seit 2015 Vorstandsmitglied der Verkehrsbüro Group und verantwortet den Bereich Leisure Touristik mit den Marken Eurotours und Ruefa, die Beteiligung Intertravel sowie die IT. Ihre Karriere startete sie 1993 bei Eurotours, wo sie in verschiedenen Führungspositionen Hoteleinkauf, Vertrieb, Incoming sowie Produkt- und Yield-Management leitete und seit 2012 Geschäftsführerin ist.

Vorstandsmitglied: Helga Freund